Lehre
Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen des Instituts für Gesundheitsökonomie

Alle Veranstaltungen in den nachfolgenden Tabellen werden in den Ankündigungen nach Semestern beschrieben. Für Seminare gibt es ausführliche Zusatzinformation in Form von Steckbriefen auf den verlinkten Seiten.

ÜBERSICHT BACHELOR

Pflichtprogramm

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
VWL I (Einführung in die Volkswirtschaftslehre)1Deutsch Winter

Kompetenzbereiche BWL und VWL

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung5DeutschWinter
Seminar Krankenversicherung und Gesundheitsökonomie 5 oder 6Englisch Winter und Sommer

ÜBERSICHT MASTER

Area Health Economics

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
Theory of Health Economics1 Englisch Winter
Applied Health Economics2 Englisch Sommer
Wirtschaftspolitische Beratung und Politikevaluation in Gesundheitsmärkten2Deutsch Sommer
Seminar Gesundheitspolitik und Systemvergleich 2Deutsch Sommer

VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNGEN NACH SEMESTERN

  • Wintersemester 2019/2020

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Volkswirtschaftslehre I

    • Einführung in die Volkswirtschaftslehre (270180)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in VII-201 (Gruppe 1)Herr
      Mo. 11:00 - 12:30 in VII-002 (Gruppe 2)Herr (Video)
      Mo. 11:00 - 12:30 in I-401 (Gruppe 3)Herr (Video)

      Inhalt:

      • Die Rolle der kapitalistischen Revolution
      • Technischer Wandel, Bevölkerung und Wachstum
      • Knappheit und Entscheidungen
      • Soziale Interaktionen
      • Firmen und Nachfrager
      • Angebot, Nachfrage und Wettbewerbsmärkte
      • Markt(un)gleichgewichte und Preissetzung
      • Marktversagen
      • Ökonomische Schwankungen und Arbeitslosigkeit
      • Preisniveaustabilität und Inflation
      • Handel, Spezialisierung, Arbeitsteilung und die Weltwirtschaft

      Literatur:

      Als Basis für die Veranstaltung dient das Buch "The Economy" des Core-Project.

      Bemerkungen:

      Ergänzend wird eine Übung zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre angeboten. Organisatorische Einzelheiten werden in der Vorlesung angekündigt.

      Ergänzend zur Veranstaltung wird für ausländische Studierende eine Vorlesung »Deutsche Wirtschaftssprache« (Niveau B2 und C1) angeboten. Studierende können sich über Stud.IP für die Veranstaltung anmelden.

    • Einführung in die Volkswirtschaftslehre (270181)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 (14-tägig) in VII-201 (Gruppe 1)Herr
      Di. 09:15 - 10:45 (14-tägig) in VII-002 (Gruppe 2)Herr (Video)
      Di. 09:15 - 10:45 (14-tägig) in I-401 (Gruppe 3)Herr (Video)

      Inhalt:

      Vergleiche die Themen zur Vorlesung Volkswirtschaftslehre I: Einführung in die VWL (270180).

    • Übung zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre (270182)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 14:30 - 16:00 in VII-002 (Gruppe 1)K. Bätje, Quis
      Mi. 09:15 - 10:45 in VII-002 (Gruppe 2)K. Bätje, Quis
      Mo. 16:15 - 17:45 in VII-002 (Gruppe 3)A. Durst
      Di. 16:15 - 17:45 in VII-002 (Gruppe 4)A. Durst

      Bemerkungen:

      Die Übung beginnt in der 46. KW und wird in vier alternativ zu besuchenden Parallelkursen durchgeführt.

    Kompetenzbereiche Betriebs- und Volkswirtschaftslehre

    • Seminar Krankenversicherung und Gesundheitsökonomie (273016)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Probst, Quis

      Inhalt:

      Fragestellungen zu Versicherungen, Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik aus Nachfrage-, Angebots- oder / und gesellschaftlicher Sicht.

      Literatur:

      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich.

      Prüferin: Prof. Dr. Herr

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (273018)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 in I-301Herr

      Inhalt:

      • Einführung in das deutsche Gesundheitswesen (Fokus auf die gesetzliche Krankenversicherung)
      • Strukturen des ambulanten und stationären Bereichs
      • Grundzüge des deutschen Apothekenmarktes /Arzneimittelmarktes
      • Vorstellung ausgewählter ausländischer Gesundheitssysteme (u.a. USA und England) und Vergleich mit dem deutschen Krankenversicherungssystem
      • Einführung in die Gesundheitsökonomie sowie Vorstellung grundlegender gesundheitsökonomischer Methoden

      Literatur:

      • Simon, M. (2013): Das Gesundheitssystem in Deutschland : eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 4. Aufl., Bern.
      • Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2011), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 4. Auflage, Berlin.
      • Breyer, Zweifel, Kifmann (2013): Gesundheitsökonomie, Springer (frei verfügbar über TiB)

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung bietet einen Einblick in Themenfelder, die im Master Health Economics behandelt werden und ist deshalb für Studenten, die diesen Master belegen wollen, sehr zu empfehlen.

      Kann nicht belegt werden, wenn bereits über die Belegnummer 271005 Leistungspunkte erworben wurden.

    • Übung zu Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (273019)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 (14-tägig) in I-342Lückemann

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Non Profit und Public Management

    • Übung zu Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (172619)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 (14-tägig) in I-342Lückemann
    • Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (172658)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 in I-301Herr

      Inhalt:

      • Einführung in das deutsche Gesundheitswesen (Fokus auf die gesetzliche Krankenversicherung)
      • Strukturen des ambulanten und stationären Bereichs
      • Grundzüge des deutschen Apothekenmarktes /Arzneimittelmarktes
      • Vorstellung ausgewählter ausländischer Gesundheitssysteme (u.a. USA und England) und Vergleich mit dem deutschen Krankenversicherungssystem
      • Einführung in die Gesundheitsökonomie sowie Vorstellung grundlegender gesundheitsökonomischer Methoden

      Literatur:

      • Simon, M. (2013): Das Gesundheitssystem in Deutschland : eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 4. Aufl., Bern.
      • Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2011), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 4. Auflage, Berlin.
      • Breyer, Zweifel, Kifmann (2013): Gesundheitsökonomie, Springer (frei verfügbar über TiB)

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung bietet einen Einblick in Themenfelder, die im Master Health Economics behandelt werden und ist deshalb für Studenten, die diesen Master belegen wollen, sehr zu empfehlen.

      Kann nicht belegt werden, wenn bereits über die Belegnummer 271005 Leistungspunkte erworben wurden.

    Versicherungsbetriebslehre

    • Seminar Krankenversicherung und Gesundheitsökonomie (171307)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Probst, Quis

      Inhalt:

      Fragestellungen zu Versicherungen, Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik aus Nachfrage-, Angebots- oder / und gesellschaftlicher Sicht.

      Literatur:

      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich.

      Prüferin: Prof. Dr. Herr

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • Übung zu Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (171319)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 (14-tägig) in I-342Lückemann
    • Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung (171358)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 in I-301Herr

      Inhalt:

      • Einführung in das deutsche Gesundheitswesen (Fokus auf die gesetzliche Krankenversicherung)
      • Strukturen des ambulanten und stationären Bereichs
      • Grundzüge des deutschen Apothekenmarktes /Arzneimittelmarktes
      • Vorstellung ausgewählter ausländischer Gesundheitssysteme (u.a. USA und England) und Vergleich mit dem deutschen Krankenversicherungssystem
      • Einführung in die Gesundheitsökonomie sowie Vorstellung grundlegender gesundheitsökonomischer Methoden

      Literatur:

      • Simon, M. (2013): Das Gesundheitssystem in Deutschland : eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 4. Aufl., Bern.
      • Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2011), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 4. Auflage, Berlin.
      • Breyer, Zweifel, Kifmann (2013): Gesundheitsökonomie, Springer (frei verfügbar über TiB)

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung bietet einen Einblick in Themenfelder, die im Master Health Economics behandelt werden und ist deshalb für Studenten, die diesen Master belegen wollen, sehr zu empfehlen.

      Kann nicht belegt werden, wenn bereits über die Belegnummer 271005 Leistungspunkte erworben wurden.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Health Economics

    • Grundlagen der Gesundheitsökonomik / Theory of Health Economics (375000)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Treskova

      Inhalt:

      • Introduction into epidemiology
      • Introduction into the methods of health economic evaluation
      • Overview of microeconomics tools used in health economics
      • Theoretical concepts of demand for health and healthcare
      • Production- and cost functions for healthcare
      • Theoretical concepts of behaviour of key players in healthcare: physicians, hospitals, pharmaceutical industry

      Literatur:

      • Sherman Folland, Allen C. Goodman, Miron Stano, The Economics of Health and Health Care, 7th edition
      • Michael F. Drummond; Mark J. Sculpher; Karl Claxton; Greg L. Stoddart; George W. Torrance, Methods for the Economic Evaluation of Health Care Programmes, 3d or 4th edition.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.
      • Breyer, F., Zweifel, P., Kifmann, M. (2012), Gesundheitsökonomik, 6. Auflage, Berlin.
    • Bachelor- und Masterarbeitskolloquium in Gesundheitsökonomik (375013)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Präsentation und kritische Diskussion von Abschlussarbeitsprojekten in verschiedenen Phasen wie die Literarturrecherche, das Formulieren der Forschungsfrage, Aufbau und Struktur der Arbeit, Schwerpunkte der Analyse.

    • Übung zu Grundlagen der Gesundheitsökonomik / Exercise Theory of Health Economics (375014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 12:45 - 14:15 (14-tägig) in I-442Probst

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Banking and Insurance

    • Bachelor- und Masterarbeitskolloquium in Gesundheitsökonomik (173797)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Präsentation und kritische Diskussion von Abschlussarbeitsprojekten in verschiedenen Phasen wie die Literarturrecherche, das Formulieren der Forschungsfrage, Aufbau und Struktur der Arbeit, Schwerpunkte der Analyse.

    Health Economics

    • Grundlagen der Gesundheitsökonomik / Theory of Health Economics (173400)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Treskova

      Inhalt:

      • Introduction into epidemiology
      • Introduction into the methods of health economic evaluation
      • Overview of microeconomics tools used in health economics
      • Theoretical concepts of demand for health and healthcare
      • Production- and cost functions for healthcare
      • Theoretical concepts of behaviour of key players in healthcare: physicians, hospitals, pharmaceutical industry

      Literatur:

      • Sherman Folland, Allen C. Goodman, Miron Stano, The Economics of Health and Health Care, 7th edition
      • Michael F. Drummond; Mark J. Sculpher; Karl Claxton; Greg L. Stoddart; George W. Torrance, Methods for the Economic Evaluation of Health Care Programmes, 3d or 4th edition.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.
      • Breyer, F., Zweifel, P., Kifmann, M. (2012), Gesundheitsökonomik, 6. Auflage, Berlin.
    • Übung zu Grundlagen der Gesundheitsökonomik / Exercise Theory of Health Economics (173402)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 12:45 - 14:15 (14-tägig) in I-442Probst
    • Seminar Gesundheitspolitik und -systemvergleich (173440)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Zeidler

      Inhalt:

      • Internationaler Gesundheitssystemvergleich
      • Betrachtung der Gesundheitssysteme verschiedener westlicher Industriestaaten
      • Vergleich der Gesundheitspolitik in den verschiedenen Ländern
      • Grundzüge und Perspektiven einer europäischen Gesundheitspolitik.

      Literatur:

      • Busse, R. et al. (2010), Gesundheitspolitik in Industrieländern, Reihe der Bertelmansstiftung.
      • Schölkopf, Martin (2010), Das Gesundheitssystem im internationalen Vergleich, Berlin.

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    Forschungsveranstaltungen

    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Haunschild, Herr, Hoppe-Wewetzer, Prokopczuk, Ridder, Schnitzlein, Schöndube, Sibbertsen, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung findet an vier Terminen (24. Oktober, 28. November, 19. Dezember und 30. Januar) jeweils Do. 11:00 - 12:00 Uhr in I-063 statt.

  • Sommersemester 2019

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Kompetenzbereiche Betriebs- und Volkswirtschaftslehre

    • Seminar Krankenversicherung und Gesundheitsökonomie (273016)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Fragestellungen zu Versicherungen, Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik aus Nachfrage-, Angebots- oder / und gesellschaftlicher Sicht.

      Literatur:

      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich.

      Prüferin: Prof. Dr. Herr

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Versicherungsbetriebslehre

    • Seminar Krankenversicherung und Gesundheitsökonomie (171307)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Fragestellungen zu Versicherungen, Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik aus Nachfrage-, Angebots- oder / und gesellschaftlicher Sicht.

      Literatur:

      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.
      • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich.

      Prüferin: Prof. Dr. Herr

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Health Economics

    • Seminar Gesundheitspolitik und Systemvergleich (375001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Fragestellungen zu Verhalten und Regulierung von Angebot und Nachfrage, Anreizen und Lösungsmöglichkeiten für aktuelle Herausforderungen.

      Literatur:

      Artikel aus führenden int. Fachzeitschriften

      Grundlagen: Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.

      Sloan und Hsieh (2017), Health Economics, MIT Press.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich.

    • Applied Health Economics (375009)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 11:00 - 12:30 in I-442Herr

      Inhalt:

      • Firm behavior in health care markets (physicians, hospitals, pharmaceuticals)
      • Demand for health care and health behavior
      • Treatment analysis (Diff-in-diff, IV, RD, ..)
      • Limited Dependent Variables

      Literatur:

      • Wooldridge, Jeffrey M. (2016). Introductory Econometrics: A Modern Approach. Sechste Auflage. CengageLearning: Mason.
      • Frank A. Sloan, Chee-Ruey Hsieh (2017) Health Economics.
      • Jones et al. (2007). Applied Health Economics, Routledge.

      Bemerkungen:

      Having attended Data Analytics or Econometric Methods and Microeconomics is helpful.

    • Wirtschaftspolitische Beratung und Politikevaluation in Gesundheitsmärkten (375011)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 12:45 - 14:15 in VII-004Herr

      Inhalt:

      • Gründe für Marktversagen und Regulierung
      • Empirische Methoden der Politikevaluation
      • Regulierungsmaßnahmen und –reformen in Gesundheitsmärkten (Arzneimittelmarkt, Pflegeheimmarkt, Krankenhausmarkt, etc)
      • Digitalisierung von Gesundheitsmärkten

      Literatur:

      • Breyer, Zweifel, Kifmann (2012), Gesundheitsökonomik, 6. Auflage, Springer.
      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Health Economics

    • Bachelor- und Masterarbeitskolloquium in Gesundheitsökonomik (173797)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr

      Inhalt:

      Präsentation und kritische Diskussion von Abschlussarbeitsprojekten in verschiedenen Phasen wie die Literarturrecherche, das Formulieren der Forschungsfrage, Aufbau und Struktur der Arbeit, Schwerpunkte der Analyse.