News und VeranstaltungenNews
Vortragsankündigung im Rahmen Kolloquium Gesundheit und Bevölkerung: Prof. Dr. Boris Augurzky

Vortragsankündigung im Rahmen Kolloquium Gesundheit und Bevölkerung: Prof. Dr. Boris Augurzky

Prof. Dr. Boris Augurzky - Krankenhaus Rating Report 2020 Ende einer Ära. Aufbruch ins neue Jahrzehnt

Am kommenden Donnerstag 17.12.2020 findet im Rahmen des Kolloquiums Gesundheit und Bevölkerung ein Vortrag von Prof. Dr. Boris Augurzky zum Krankenhaus Rating Report statt.

In der Pressemitteilung des RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung heißt es am 18.06.2020:

Die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser hat sich im Jahr 2018 erneut verschlechtert. 13 Prozent lagen im „roten Bereich“ mit erhöhter Insolvenzgefahr. Auch ihre Erträge sind gesunken, wohl auch aufgrund der weiter gesunkenen Anzahl stationärer Fälle. In diesem Jahr könnten die verschiedenen Stützungsmaßnahmen aus dem COVID-19-Gesetz zwar wohl zu einem positiven Netto-Effekt für die Kliniken führen, der jedoch im Jahr 2021 voraussichtlich größtenteils wieder entfällt. Zu diesen und vielen weiteren Ergebnissen kommt die sechzehnte Ausgabe des „Krankenhaus Rating Report“, der im Rahmen des „Hauptstadtkongress 2020 – Medizin und Gesundheit“ der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Er wurde gemeinsam vom RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und der Institute for Healthcare Business GmbH (hcb) in Kooperation mit der Bank im Bistum Essen (BIB) und der HIMSS erstellt.

 

Wenn Sie Interesse an diesem Vortrag haben und noch keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich gern an uns und wir werden Ihnen einen Zugangslink zukommen lassen.
(maximilian.lueckemann@ihe.uni-hannover.de)