NewsNews and Events
Neues Master-Modul: Quantitative Managementmethoden im Gesundheitswesen

Neues Master-Modul: Quantitative Managementmethoden im Gesundheitswesen

Im Wintersemester wird von Herrn Prof. Reichert ein neues Modul im Master angeboten. Über Neuigkeiten werden wir Sie hier auf dem Laufenden halten.

Die Studierenden erlernen grundlegende ökonometrische Methoden des Managements im Gesundheitswesen und können diese effektiv zur Anwendung bringen. Sie werden sich mit kurz- bis mittelfristigen Entscheidungsproblemen von Anbietern auf dem Gesundheitsmarkt wie beispielsweise Pharmaunternehmen und Krankenhäuser befassen. Zur Lösung dieser Probleme erhalten die Studierenden eine Einführung in die entscheidungsbezogene Anwendung der statistischen Software Stata.
Die Studierenden setzen sich außerdem mit Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerung in Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheitssektors auseinander und nehmen sowohl wirtschaftliche als auch medizinische Zielsetzungen in den Blick sowie die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens.