Lehre am Institut für Gesundheitsökonomie

STUDIENGÄNGE MIT LEHRVERANSTALTUNGEN DES INSTITUTS

Bachelor
WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT (6 SEMESTER)
Master
WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT (4 SEMESTER)
WIRTSCHAFTSINGENIEUR (4 SEMESTER)

UNSERE LEHRVERANSTALTUNGEN IM AKTUELLEN SEMESTER

  • Sommersemester 2022

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Volkswirtschaftslehre I

    • Wiederholungsübung: Einführung in die Volkswirtschaftslehre (270062)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 11:00 - 12:30 | VII-002 (Gruppe 1)Quis
      Do. 16:15 - 17:45 | I-301 (Gruppe 2)Quis
      Inhalt:
      • Die kapitalistische Revolution
      • Technischer Wandel, Bevölkerung und Wirtschaftswachstum
      • Knappheit, Arbeit und Entscheidungen
      • Tausch, Handel, komparative Kostenvorteile und Arbeitsteilung
      • Soziale Interaktionen
      • Besitz und Macht: Gegenseitiger Nutzen und Konflikte
      • Firmen und Nachfrager
      • Angebot und Nachfrage: Preisnehmerverhalten und Wettbewerbsmärkte
      • Preise, Abschöpfung der Renten und Marktdynamik
      • Märkte, Effizienz und Staatstätigkeit
      • Ökonomische Schwankungen
      • Ökonomische Schwankungen, Arbeitslosigkeit und Stabilisierungspolitik
      Literatur:

      Als Basis für die Veranstaltung dient das Buch "The Economy" des Core-Projects. Nähere Informationen werden in der Vorlesung und bei Stud.IP zur Verfügung gestellt.

      Bemerkungen:

      Im Sommersemester findet eine Wiederholung bis zur Klausur Mitte Mai statt. Der genaue Termin der Klausur wird noch angekündigt. Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP. Die Unterlagen und Videos des Wintersemesters werden via Stud.IP bereitgestellt.

    Kompetenzbereiche Betriebs- und Volkswirtschaftslehre

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Gesundheitsökonomie (273021)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr
    • Seminar Umwelt und Gesundheit: Experimentelle und empirische Evidenz (273028)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Karimi, Zeidler
      Inhalt:

      Im Rahmen der Veranstaltung bekommen die Studierenden einen Einblick in den Themen Nachhaltige Anreizsysteme, Anreize für umweltfreundliches Verhalten, Experimente zu Mülltrennungsanreizen, Mechanismen und Theorien des umweltfreundlichen Verhaltens.

      Der Fokus des Seminars liegt auf der Schnittstelle „Wirtschaft, Klimaschutz, Gesundheit und Nachhaltigkeit“. Die Frage nach ökonomisch sinnvollen Lenkungsinstrumenten und Anreizsystemen wird behandelt und kann später im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten vertieft werden.

      Literatur:

      Kollmuss, A., & Agyeman, J. (2002). Mind the Gap: Why do people act environmentally and what are the barriers to pro-environmental behavior? Environmental Education Research, 8(3), 239–260. doi:10.1080/13504620220145401.

      Rode, J., Gómez-Baggethun, E., Krause, T. (2015). Motivation crowding by economic incentives in conservation policy: A review of the empirical evidence. Ecological Economics, 117, 270-282. doi:10.1016/j.ecolecon.2014.11.019.

      Ling, M., Xu, L. (2021). How and when financial incentives crowd out pro-environmental motivation: A longitudinal quasi-experimental study, Journal of Environmental Psychology, 78(101715). doi: 10.1016/j.jenvp.2021.101715.

      Bemerkungen:

      Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Anmeldezeitraum ist bereits abgeschlossen.

      Prüferin: Prof. Dr. Herr

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Health Economics

    • Bachelor- und Masterarbeitskolloquium in Gesundheitsökonomik (375013)

      Termine:Lehrpersonen:
      Blockveranstaltung (Gruppe 1)Herr, Lückemann, Reichert, Zeidler
      (Gruppe 2)Herr, Lückemann, Reichert, Zeidler
      Inhalt:

      Präsentation und kritische Diskussion von Abschlussarbeitsprojekten in verschiedenen Phasen wie die Literarturrecherche, das Formulieren der Forschungsfrage, Aufbau und Struktur der Arbeit, Schwerpunkte der Analyse.

      Bemerkungen:

      Der Besuch der Veranstaltung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Gesundheitsökonomie" (273021 /275016 /375018) wird nachdrücklich empfohlen.

    • Kolloquium Gesundheit und Bevölkerung (375016)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 11:00 - 12:30 | VII-005Herr
      Inhalt:

      The colloquium presents and discusses research projects of different external scientists and practitioners within the research focus "Health and Population". Topics and papers will be provided via Stud.IP and via the research focus’s website and mailing list.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Gesundheitsökonomie (375018)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr
    • Seminar Angewandte Gesundheitsökonomie und Wirkungsanalyse (375023)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungReichert, Simon
      Inhalt:

      In dem Seminar sollen empirische Studien/Wirkungsanalysen aus dem Bereich der Gesundheits- und Entwicklungsökonomie kritisch betrachtet werden.

      Die Studierenden können sich einen Forschungsartikel aus der bereitgestellten Themenliste auswählen. Zu diesem Artikel/Thema können die Studierenden zwischen folgenden Optionen wählen:

      • Verfassung eines Referentenberichtes
      • Verfassung eines Forschungsvorschlags

      Die Ergebnisse werden abschließend präsentiert. Außerdem wird jedem Studierenden ein anderer Referentenbericht/Forschungsvorschlag zugeteilt und diesen zusätzlich kritisch in einem Kurzreferat würdigen.

      Literatur:

      Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2013), Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Tübingen.

      Breyer, Zweifel, Kifmann (2013), Gesundheitsökonomik, 6. Auflage, Berlin, Heidelberg.

      Angrist, J. D., Pischke, J. S. (2009), Mostly harmless econometrics: An empiricist's companion, 1. Auflage, Princeton, New Jersey.

      Bemerkungen:

      Der Besuch der Veranstaltung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Gesundheitsökonomie" (273021 /275016 /375018) wird nachdrücklich empfohlen.

    Mehrere Areas

    • Applied Health Economics (379021)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 (14-tägig) | I-342 und Di. 11:00 - 12:30 (14-tägig) | I-342Herr, Martinez-Flores
      Inhalt:
      • The evaluation problem and linear regression
      • Treatment analysis (IV, DiD, Fixed Effects, RDD)
      • Limited Dependent Variables

      Applied examples will be based on recently published scientific articles and own data work in R.

      Literatur:
      • Angrist, Joshua D. and Jörn-Steffen Pischke (2008). Mostly Harmless Econometrics: An Empiricist's Companion. Princeton University Press.
      • Jones, Andrew M (2000). "Health Econometrics." Handbook of Health Economics. Vol. 1. Elsevier. 265-344.
      • Jones et al. (2007). Applied Health Economics, Routledge.
      Bemerkungen:

      Having attended Data Analytics or Econometric Methods and Microeconomics is helpful.

    • Wirtschaftspolitische Beratung und Politikevaluation in Gesundheitsmärkten (379022)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 16:15 - 17:45 | I-401Herr
      Inhalt:
      • Gründe für Marktversagen und Regulierung
      • Empirische Methoden der Politikevaluation
      • Regulierungsmaßnahmen und –reformen in Gesundheitsmärkten (Arzneimittelmarkt, Pflegeheimmarkt, Krankenhausmarkt, etc)
      • Digitalisierung von Gesundheitsmärkten
      Literatur:
      • Breyer, Zweifel, Kifmann (2012), Gesundheitsökonomik, 6. Auflage, Springer.
      • Simon, M. (2017): Das Gesundheitssystem in Deutschland: eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 6. Aufl., hogrefe.
    • Sekundärdatenanalyse als Evaluationsmethode (379033)

      Termine:Lehrpersonen:
      Fr. 11:00 - 12:30 | I-342Pardey, Zeidler
      Inhalt:

      Grundlagen der Versorgungsforschung, Entstehungsprozess von GKV-Routinedaten, Datengrundlagen und Datenzugang, Validierung und Aufbereitung von GKV-Routinedaten, Methoden der Sekundärdatenanalyse, Datenschutz, Herausforderungen spezieller Leistungsbereiche, Studiendesigns, Anwendungsbeispiele

      Literatur:

      Neubauer, S., Zeidler, J., Lange, A., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2017), Prozessorientierter Leitfaden für die Analyse und Nutzung von Routinedaten der Gesetzlichen Krankenversicherung, 1. Auflage, Baden-Baden.

      Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2011), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 4. Auflage, Berlin.

      Swart, E., Gothe, H., Geyer, S., Jaunzeme, J., Maier, B., Grobe, T.G., Ihle, P. (2015), Gute Praxis Sekundärdatenanalyse (GPS): Leitlinien und Empfehlungen - 3. Fassung; In: Das Gesundheitswesen: Bd. 77.2015, 2, S. 120-126; http://dx.doi.org/10.1055/s-0034-1396815, Stuttgart

      Swart, E., Ihle, P., Gothe, H., Matusiewicz, D. (Hrsg.) (2014), Routinedaten im Gesundheitswesen - Handbuch Sekundärdatenanalyse: Grundlagen, Methoden und Perspektiven, 2. Auflage, Bern.

    • Übung zu Wirtschaftspolitische Beratung und Politikevaluation in Gesundheitsmärkten (379039)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 (14-tägig) | I-301Lückemann, Probst
    • Seminar Ethics and Economics (379046)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungReichert, Schröder
      Inhalt:

      We will discuss recent empirical literature in relation to ethical challenges in economic transactions and behavior.

      Literatur:

      A list of relevant literature will be available on our webpage.

    • Health and Economic Development (379048)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 09:15 - 10:45 | I-442Reitmann
      Inhalt:
      • linkages between health and economic development (with particular focus on challenges in the context of developing countries)
      • policy and program interventions in the health sector and their evaluation (including empirical methods)
      • examination of the rationale for public provision of health care, factors driving resource allocation and the effectiveness of public health spending
      Literatur:

      Bardhan, P., and Udry, C. (1999) Development Microeconomics. 1st edn. Oxford University Press.

      De Janvry, A., and Sadoulet, E. (2015) Development Economics: Theory and Practice. 1st edn. Routledge.

      Jack, W. (1999) Principles of Health Economics for Developing Countries. 1st edn. World Bank Publications.

      López-Casasnovas, G., Rivera, B. and Currais, L. (eds.) (2005) Health and Economic Growth: Findings and Policy Implications. 1st edn. MIT Press.

      Perkins, D.H., Radelet, s., Lindauer, D.L. and Block, S.A. (2012) Economics of Development. 7th edn. Norton.

      Ray D. (1998) Development Economics. 1st edn. Princeton University Press.

      Todaro, M.P. and Smith, S.C. (2015) Economic Development. 11th edn. Pearson.

      Bemerkungen:

      Wenn möglich, soll die Vorlesung in Präsenz stattfinden.

    • Exercise Health and Economic Development (379049)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 | I-442Reitmann
      Inhalt:
      • solving problem sets in relation to the lecture
      • revision and deepening of topics/methods discussed in the lecture
      Literatur:

      See lecture.

      Bemerkungen:

      Wenn möglich, in Präsenz.

    • Field Experiments in Health (379050)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 | II-013Reichert
      Inhalt:
      • General Concepts – Why use field experiments in health?
      • How research can affect health policy: a theory of change
      • Causal Inference and Counterfactuals
      • Randomized Assignment in Health
      • Alternative Methods of Randomization
      • Quasi-Experimental Alternatives
      • Sampling
      • Regression Analysis
      • Inference Issues
      • External Validity and Generalizing Randomized Evaluations
      • Choosing a Method & Managing Experiments in Health
      • Data & Ethics in Health
      • Effective communication with policy makers
      • Sleeves Up! A practical case study
      Literatur:

      van Belle, Gerald & Kerr, Kathleen F. (2012). Design and Analysis of Experiments in the Health Sciences, John Wiley & Sons, Inc.

      Duflo, Esther & Banerjee, Abhijit Vinayak, (2017). Handbook of Field Experiments, Vol.1 and 2, Elsevier.

      Duflo, Esther & Glennerster, Rachel & Kremer, Michael (2008). "Using Randomization in Development Economics Research: A Toolkit," Handbook of Development Economics, in: T. Paul Schultz & John A. Strauss (ed.),Handbook of Development Economics, edition 1, volume 4, chapter 61, pages 3895-3962, Elsevier.

      Bemerkungen:

      Klausurtermin: Montag 25.07.2022, 16:30 - 18:30

    • Exercise Field Experiments in Health (379051)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 (14-tägig) | II-214Simon
    • Exercise Applied Health Economics (379056)

      Termine:Lehrpersonen:
      Fr. 09:15 - 10:45 | I-063Probst

    Doktorandenkolloquium

    • Doktorandenseminar Health Economics (71320)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Reichert

    Forschungsveranstaltungen

    • Kolloquium Gesundheit und Bevölkerung (77788)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 11:00 - 12:30 | VII-005Herr
      Inhalt:

      The colloquium presents and discusses research projects of different external scientists and practitioners within the research focus "Health and Population". Topics and papers will be provided via Stud.IP and via the research focus’s website and mailing list.

    • Applied Micro Reading Group (77790)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungHerr, Reichert
Alle Lehrveranstaltungen des Instituts

WEITERE INFORMATIONEN UND HINWEISE IM STUDIUM